Blog durchsuchen

Ich lese gerade

Ich höre gerade

Meine neuesten Bücher

Herzlichen Dank an meine Leser

Hier lese ich gerne

Powered by Blogger.

Sonntag, 28. November 2010

Jamie Oliver, der dritte Versuch




Dieses Mal habe ich folgendes Menü ausgesucht:


Blumenkohl-Makkaroni-Auflauf

Salat (hier mal nicht den vorgeschlagenen Chicorèesalat mit grünem Joghurtdressing da Chicorèe bei den Kindern nicht ankommt)

Pflaumen aus dem Ofen

Dieses wird ab Seite 36 vorgestellt.

Die Vorbereitung hat wie immer ca 15 Minuten in Anspruch genommen, dann wurde wie jedesmal die Stoppuhr gestartet.



Angefangen wurde mit dem Auflauf, eine klasse Idee hier, den Blumenkohl direkt mir den Makkaroni im Topf garen, spart zumindest schon mal einen Topf.

Im Wechsel wurde dann an Dessert, Auflauf, Dessert, Salat gearbeitet. Diesmal blieb sogar das große Chaos um mich herum aus, das ganze ging flott von der Hand. 



Nach 30 Minuten war das meiste fertig, nur der Auflauf brauchte noch ein paar Minuten. Diese habe ich genutzt um schon mal die Küche wieder in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen.



Nach 45 Minuten ab Start der Stoppuhr stand das Essen auf dem Tisch.



Geschmeckt hat das ganze hervorragend, das Dessert war dabei aber de Knüller schlechthin und passt super zur Weihnachtszeit. Die Verbindung zwischen Pflaumen, ‚Orange, Zimt, Vanille und Eis war einfach nur genial zu nennen.






1 Kommentar:

KATZE MIT BUCH hat gesagt…

Hach... zum dritten Mal lese ich über diesen Nachtisch... jamjam. Ich glaube, spätestens zu Weihnachten kommt der bei uns auch mal auf den Tisch.
Liebe Grüße Anette

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...