Blog durchsuchen

Ich lese gerade

Ich höre gerade

Meine neuesten Bücher

Herzlichen Dank an meine Leser

Hier lese ich gerne

Powered by Blogger.

Montag, 23. Januar 2012

[non book] Ich wurde mit Stöckchen beworfen :)

Sabine von büchersüchtig, ihren tollen Blog findet ihr HIER, hat mich mir einem Stöckchen beworfen (autsch ;)). Hier seht ihr mein Ergebnis zu den tollen Fragen von Sabine.


1. Hast du eine(n) Lieblingsautor(in), von der (dem) du jedes Buch schon vor dem Erscheinungsdatum bestellst?

Oh ja!

Beispielsweise Ulrike Schweikert, bei den Erben der Nacht habe ich sobald die Bücher vorbestellbar waren diese auch bestellt. Oft bezieht sich das aber auch auf Serien/Reihen. Bei Andrea Schacht ist es so, dass ich zwar viele Bücher von ihr habe, die Serie um Ihre Begine und auch die Alyss van Dorne Serie bestelle ich immer vor. Die anderen können auch mal warten. Ganz wichtig sind mir auch die Bücher von Cassandra Clare!


2. Hattest du schon mal wegen eines Romans Albträume?

Nein, oder ich erinnere mich nicht.


3. Sei mal ehrlich: wie viele Bücher stehen auf deiner Wunschliste?

Oh viele, wie viele genau weiß ich aber nicht. Im Moment stehen ganz weit oben: Die Nicolas Flamel Bücher von Michael Scott, "Die Alchimie der Unsterblichkeit" und "Der Krähenturm" von Kerstin Pflieger, Die "Sephira" Bücher von Corina Bomann, "Lamento" und "Ballade" von Maggie Stiefvater und viele mehr ...


4. Hast du irgendwelche Macken, die mit dem Thema Lesen oder Lesestoff zu tun haben?

Macken, ich??? Niemals ;)

Hmm, kann man es als Macke Bezeichnen das ich sorgfältig mit meinem Büchern umgehen? Schutzumschläge nehme ich immer ab, Lesezeichen (für die ich eine Schwäche habe) sind Pflicht und ich hasse es, wenn ich ein Buch verleihe und das kommt "speckig" zurück ...


5. Was bedeutet Lesen für dich?

Erst einmal Entspannung und dem stressigen Alltag entfliehen. Spannende Abenteuer erleben.


6. Magst du lieber BÜCHERSERIEN oder EINZELBÜCHER, die in sich abgeschlossen sind?

Beides! Es gibt einfach geniale Serien, Trilogien usw., aber genauso auch unschlagbare Einzeltitel. Was ich allerdings nicht mag, wenn eine Serie künstlich am Leben gehalten wird, die Bücher immer schlechter und schlechter werden. Da sollte der Autor oder der Verlag, egal wie erfolgreich so etwas mal war, ein Ende setzen.


7. Gibt es ein Buchgenre, das dich überhaupt nicht anspricht?

Sachbücher, die lese ich wirklich nur, wenn ich muss.


8. Findest du auch, dass Romanverfilmungen (in den meisten Fällen) nicht an die Buchvorlage heranreichen?

Das ist mal so mal so. Es gilbt Filme die sind besser wie die Romanvorlage, genauso aber auch Filme, die nichts mit dem Buch gemein haben, deutlich schlechter sind. Aber auch Filme, die genauso gut sind wie die Bücher und erstklassig umgesetzt wurden.


9. Wie pfleglich behandelst du deine Bücher? Machen dir Knicke im Buchrücken etc. etwas aus?

Ich behandle meine Bücher schon pfleglich, allerdings lassen sich Knicke im Buchrücken bei Taschenbüchern kaum vermeiden. Das ist so und das ist auch absolut ok. Ich habe auch Bücher, die älter sind, durch viele Hände gegangen und so wirklich Charakter haben. Solange die nicht auseinanderfallen, dreckig sind oder stinken (verleihe daher möglichst nicht an Leute, die im Haus rauchen) ist alles ok!


10. Hast du eine Lieblings-Buchserie, die möglichst lange weiter gehen soll?

Ich habe definitiv Serien, die ich sehr gerne lese, allerdings finde ich es besser, wenn eine Serie irgendwann endet. Das ist besser, als wenn sich irgendwann der schale Nachgeschmack einstellt, weil die Bücher immer schlechter werden da das Thema oder die Figuren nichts mehr hergeben. Die Serie also aus reinem Kommerz fortgesetzt wird und die Qualität nicht mehr stimmt.


11. Welche 3 Bücher möchtest du unbedingt im Jahr 2012 lesen?

Nur drei??? Das ist jetzt wirklich schwer! Ich habe so viele Bücher, die ich unbedingt lesen will ...
Ok, ich versuche es …

Im Bereich Jugendbuch möchte ich unbedingt wissen, wie es mit Oksa Pollock weitergeht, der dritte Teil steht hier als recht hoch auf der Liste.

Im Bereich historischer Roman ist es ein schon älterer Titel, den ich sogar eigentlich Zuhause habe (im Moment verliehen) Von Lea Korte Die Maurin.

Im Bereich Fantasy ist es von Laini Taylor Daughter of Smoke and Bone 1 - Zwischen den Welten, der Klappentext ist so vielversprechend .

Aber da werden noch so viele andere Bücher sein, die ich lesen will, Serien, Reihen und Trilogien, die fortgesetzt werden, Einzelbände, die ich beim Stöbern noch finden werden usw.



Auch xMeridianx hat mich getaggt. Ihren süßen Blog findet ihr HIER


1. Was machst du noch gerne in deiner Freizeit außer Lesen?

Dazu kann ich sagen, dass ich (unter der Woche sogar alleinerziehend) Mutter dreier Kinder bin, täglich arbeiten gehe und der Haushalt auch wartet. Nicht zu vergessen Hund Einstein.
Heißt nicht außer dem Lesen habe ich keine Interessen, aber für Sport (laufen und reiten), Fotografie usw. bleibt kaum Zeit … einen Tod muss man sterben, leider! So kommt fotografieren fast nur im Urlaub oder auf Wochenendtrips vor und Sport, wenn ich ihn mal unterbringen kann …


2. Wie kamst du zu deinem Blog?

Och, den habe ich ja schon lange. Ursprünglich war es ein Blog, der sich mit digitaler Fotobearbeitung auseinandergesetzt hat. Ich war zu dem Zeitpunkt in mehreren CTs (Creativ Teams) und da war ein Blog schon fast Pflicht.

Das Thema Buch entwickelte sich dann. Lesen war schon immer ein Hobby von mir und dass mit den Bildern konnte ich nicht mehr machen … also Blog sterben lassen oder etwas anderes daraus machen … tada so entwickelte sich mein Blog :) .


3. Hast du schon einmal ein Buch mit in deine Träume genommen? Wenn ja, welches?


Nicht das ich wüsste, erinnere mich aber auch sehr selten an meine Träume, leider.


4. Für welchen Helden/Heldin schlägt dein Bücherherz?

Immer für den des gerade gelesenen Buchs, außer, die sind mir alle suspekt. Aktuell Cassia und Ky.


5. Wie viele Bücherreihen hast du angefangen?

Ich lese nun seit fast 30 Jahren, nein ich verschlinge Bücher. Angefangen habe ich mit Hummelchen (meine es waren um die 10 Bände), Trixi Belden, Hanni und Nanni, Dolly, Bille und Zottel usw. begleiteten mich durch meine Kinder Zeit. Auch in meiner Jugend las ich viel und jetzt auch … So kommen in 30 Jahren sehr viele Serien und Reihen zusammen … unzählbar!

 

6. Welches Buch erinnert dich an deine Kindheit?

So viele, beispielsweise die oben genannten, die von Michael Ende, Astrid Lindgren usw. Leseratte lässt grüßen :).


7. Hast du eine Leselotte?

Nein, die war nichts für mich. Ich habe die Schmuserolle!


8. Wie hoch ist dein SuB?

Aktuell auf 48 Bücher.


9. Musst du Bücher besitzen oder leihst du dir auch welche und verkaufst sie weiter?

Ich muss besitzen, dabei kaufe ich auch gerne gebraucht. Die müssen dann aber absolut in Ordnung sein. Auch tauschen kommt durchaus infrage (bei doppelten oder welchen die ich nicht mochte).


10. Welchen Ort eines Buches würdest du gerne besuchen und warum?

Schon wieder eine so schwere Frage … viele!
Dieses Jahr aber unbedingt mal Köln, Andrea Schachts Romane treiben mich dahin :). Freiberg übrigens auch, hier würde ich gerne die Hebammen Führung mitmachen :) (Sabine Ebert)


 

11. Mit was markierst du dir die Seite, wo du bist? (Lesezeichen, Papierschnipsel …)?

Lesezeichen oder Lesebändchen habe eine heimliche Schwäche für diese schicken Dinger ;)



So kommen wir zu dem Kleingedruckten …
1| Verlinke die Person, die dich getaggt hat. Das mache ich gerne!
2| Beantworte die Fragen die dir gestellt worden sind. Gehört dazu ;)
3| Tagge anschließend 11 weitere Leute. Und genau hier geht es los, 11 Blogs??? Nein! Vielleicht schaffe ich gleich 5.
4| Gib den Leuten Bescheid die getaggt wurden. Logisch!
5| Stelle 11 Fragen an die, die getaggt wurden. Hier gibt es so tolle Fragen, nehmet euch doch bitte die mit die ihr gerne haben wollt, ob nun 11 oder gleich alle 22 … 



Von mir werden beworfen:

Das Katzenpersonal
Nicole von Cinema in my Head
Bücherzauber 
Katze mit Buch
und 
Rana the Cat

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Liebe Nadine,

DANKE für die Beantwortung der Stöckchen-Fragen - da sind wirklich tolle Antworten dabei und oft bin ich mit dir einer Meinung. :)

Schönen Tag wünsche ich dir!
Sabine

xMeridianx hat gesagt…

Danke, sage auch ich für die Beantwortung und das Mitmachen :). Schon interessant, was bei den Fragen so herauskommt.

Ich find es toll, dass du auch gerne fotografierst, auch wenn es leider sehr kurz kommt. Hast du ein paar Bilder online? Ich habe auf meinem Blog ja noch Bilder online stehen, wenn du magst, kannst ja schauen. Wenn nicht is es auch nich schlimm :).

Mit was bearbeitest du deine Bilder?

Fragen über Fragen :).

LG Miri

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...