Blog durchsuchen

Ich lese gerade

Ich höre gerade

Meine neuesten Bücher

Herzlichen Dank an meine Leser

Hier lese ich gerne

Powered by Blogger.

Donnerstag, 29. September 2011

[TTT] Top Ten Thursday






Immer wieder donnerstags stellt Alice auf ihrem Blog Alice im Bücherland eine interessante Frage an uns Leseratten.

Diese Woche geht es um: "10 Buchreihen, bei denen ihr sehnsüchtig auf die Fortsetzung wartet"

Die "Mittelalter – Saga" von Sabine Ebert, hier kann ich den fünften und letzten Teil, der am 04.10.2011 unter dem Titel "Der Traum der Hebamme" erscheint, kaum erwarten. Sabine Ebert entführt uns Leser in die Zeit Barbarossas und durch die gut recherchierten Hintergründe lernt der Leser sogar noch was. Außerdem bin ich einfach gespannt, wie es mit Hebamme Marthe weiter geht. 

"Oksa Pollock", von ihr und ihrer Welt bin ich absolut fasziniert. Im Frühjahr 2012 soll endlich der dritte Band erscheinen. Bei Oksa brauche ich auch immer gleich Buch und Hörbuch! Leider sind die Hörbücher etwas gekürzt, aber auf das Erlebnis von Cathlen Gawlich die zauberhafte Geschichte vorgelesen zu bekommen möchte ich nicht verzichten. Auf das selber lesen allerdings auch nicht ;) Mit liebevoll gezeichneten Charakteren und vielen fantasievollen und originellen Ideen schaffen die Autorinnen eine Atmosphäre, in die ich begeistert eintaucht bin.

Ally Condies "Die Auswahl – Cassia und Ky" war eine Dystopie ganz nach meinem Geschmack und außerdem sehr beängstigend. Hier will ich auf jeden Fall wissen, wie es weiter geht! Spannend und zum Nachdenken anregend erzählt Ally Condie von einer Welt, die es so tatsächlich geben könnte, unterstrichen durch eine verbotene Liebe und dem, für den Anfang, richtigen Maß an Rebellion wird hier eine Menge Lesespaß geboten.

Dann wäre da noch "Flavia de Luce", eine sehr charmante Heldin! Mit Flavia de Luce hat der Autor Alan Bradley eine außergewöhnliche Heldin geschaffen, die schnell Kultstatus erreichen dürfte. Mit altmodischem Charme, einer guten Portion trockenem, britischen Humor und liebenswerten Protagonisten, ist dieser Roman eine Bereicherung nicht nur für Krimileser. Der dritte Teil Flavia de Luce - "Halunken, Tod und Teufel" wird am 24.10.2011 erscheinen.

Auch die "kleine Schwester" von Dean und Sam Winchester „Dru“ hat mich begeistert. Im "Strange Angels" - "Verflucht" musste Dru schnell, viel zu schnell erwachsen werden. Gemeinsam mit Graves jagt sie Dämonen. Vier weitere Teile soll es noch geben. Der zweite Band "Verraten", wird am 01.12.2011 erscheinen.

Ein absoluter Volltreffer ist auch P.C. Casts Trilogie "Tales of Partholon" die ersten beiden Teile "Ausersehen" und "Verbannt" haben durch überzeugende und ansprechende Figuren, einer ordentlichen Portion Humor, etwas Erotik und einem beängstigenden Feind absolut überzeugt. Der dritte Teil "Gekrönt" wird im Januar erscheinen.

Für mich eine totale Überraschung, Mira Keiner und der Start ihrer Trilogie um die "Nescéa Nayar - Artefakte der Nacht". Die 16 Jahre junge Autorin hat mich mit einer stilsicheren Wortwahl, ihrer magischen Geschichten und auch die feine Zeichnung ihrer Figuren in den Bann gezogen. Mit Begeisterung habe ich die abenteuerliche Geschichte geradezu verschlungen und war so manches Mal angenehm überrascht. Der genaue Termin für den zweiten Band steht leider noch nicht fest.

Andrea Schachts Serie um "Alyss van Doorne" wird hoffentlich auch fortgesetzt. Bereits mit der Vorgänger Reihe um Alyss Mutter, Begine Almut, hat mich gefesselt und auch mit Alyss ist der Autorin wunderbare Unterhaltung gelungen. Mit ihren liebenswürdigen Figuren und den verschiedenen Abenteuern die diese erleben weiß die Autorin ihre Leserschaft in den Bann zu ziehen. Die Autorin schafft es, mit einer Menge Wortwitz, zeitgemäßen Beschreibungen und einer lebendigen Handlung das mittelalterliche Köln farbenprächtig wieder auferstehen zu lassen.

Die Wölfe von Mercy Falls, Maggie Stiefvaters Trilogie um Sam und Grace ist so bezaubernd und romantisch! Mit ihren einzigartigen Charakteren und dem außergewöhnlichen und intensiven Plot hat die Autorin eine Geschichte geschaffen, die zum Träumen einlädt und Lust auf mehr macht. Der dritte Teil wird im Herbst 2012 erscheinen und den Titel "In deinen Augen" tragen.

Und noch eine Dystopie fasziniert mich mit ihrem eindrucksvollen Plot. Thomas Thiemeyers "Das verbotene Eden". Der Blick auf eine mögliche Zukunft erschreckt und fasziniert zugleich. Die Mischung aus dem, was möglich ist, lebendigen Charakteren und der eindrucksvollen Handlung macht definitiv Lust auf mehr und regt zum Nachdenken an. Irgendwann nächstes Jahr wird der zweite Teil "Logan und Gwen" erscheinen.

Puh, hier sollen 10 reichen??? Es gäbe da noch die eine oder andere Serie/ Reihe ;) …

Zwei meiner Favoriten sind übrigens nun vollständig. Die da wären "Die Erben der Nacht" von Ulrike Schweikert, hier ist der fünfte und letzte Teil um die Jungvampire kürzlich erschienen.
Mit "Die Erben der Nacht" hat Ulrike Schweikert wieder einmal bewiesen das Sie es schafft Fantasy großartig und glaubwürdig mit der Historie zu verbinden und ein spannendes und einfach zu verstehendes Werk zu schaffen, das durch absoluten Lesespaß überzeugt.

Auch Sharon Ashwoods Reihe "Dark Magic" ist mit dem vierten Band vollständig, schade, die Abenteuer in Fairview und der "Burg“ überzeugten durch lebendige Figuren, authentische sowie mystische Schauplätze und ein mitreißender Handlungsablauf.

1 Kommentar:

Sandrina hat gesagt…

schönes Bloglayout :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...