Blog durchsuchen

Ich lese gerade

Ich höre gerade

Meine neuesten Bücher

Herzlichen Dank an meine Leser

Hier lese ich gerne

Powered by Blogger.

Freitag, 12. November 2010

Mein erstes mal mit Jamie Oliver

Nachdem mein Exemplar von „Jamies 30 Minuten Menüs“ heute eingetroffen ist, habe ich es heute Abend gleich ausprobiert.

Entschlossen habe ich mich für folgendes Menü:

Superschnelle Hackpfanne
Ofenkartoffeln
Ein Traum von einem Salat
Weiße Bohnen mit Speck

Dieses findet man auf Seite 210.

Erstmal habe ich alles vorbereitet, dies nahm ca. 15 Minuten in Anspruch, dazu gehörte die Zutaten zusammen zu legen, Pfannen und Ofen anheizen und die übrigen Küchenwerkzeuge in Griffweite legen.
Das einzige was mit fehlte, war eine Küchenmaschine, statt dessen habe ich meinen Quickchef genommen.

Begonnen wurde mit den Kartoffeln und die Schritt für Schritt Anleitung führte mich weiter durch das Menü.
Etwas hektisch wurde es allerdings, als ich das Gemüse zerkleinert habe und neben mir die Pfannen immer heißer wurden.
Für meinen Geschmack wurde recht viel Olivenöl verwendet, der Geschmack dankte es diesem aber.
Beim Zubereiten des Dressings für den Traum von einem Salat, kam mir dann kurzfristig mein ältester zur Hilfe der die benötigten Zutaten schnell pürierte.

Als alles letztendlich fertig war, waren genau 40,3 Minuten vergangen, die 30 Minuten habe ich damit nicht geschafft. Ich denke aber, wenn man nicht mehr jeden Schritt im Buch nachschauen muss wird es etwas schneller gehen.

Schnell war zwischenzeitlich von meiner hungrigen Familie, der Tisch gedeckt worden, auch unsere Nachbarskinder trudelten nach und nach, vom leckeren Geruch angelockt, am Tisch ein.

Geschmeckt hat es allen hervorragend, besonders die Bohnen fanden einige Fans am Tisch. Lediglich der Salat wurde von den Kindern nicht recht akzeptiert.

Das auf vier Personen berechnete Rezept hat für 2 Erwachsene, 1 Jugendlichen und 4 Kinder locker ausgereicht, alle waren pappsatt und nicht mal für einen von mir vorgeschlagenen Nachtisch war mehr Platz.

Einig waren wir uns abschließend alle, diesen Menüvorschlag wird es bei uns noch öfter geben.


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Mensch das sah ja richtig gelungen aus :) Und schöne Bilder gab es ja auch dazu :))

Und wer bin ich ...

jucele`s World hat gesagt…

na klar weiß ich das.....

Anonym bist du ;o)

Kaoskoch hat gesagt…

Das wird's bei uns auch als erstes geben. Bin schon sehr gespannt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...